LJ Bogen

Landjugend - die größte Jugendorganisation im ländlichen Raum

News

Landjugend verbindet über Jahre
Österreich entdecken & Kärnten anfeuern
Landesarbeitstagung in Villach
Mediengruppe unter neuem Vorsitz
Top Platzierungen für Kärnten bei der Agrar- und Genussolympiade

Galerien

Tag der Volkskultur
Landesentscheid Jugend am Wort
Landesentscheid 4er-Cup
Landesentscheid Agrar- und Genussolympiade
17. Nacht der Landjugend Kärnten

Liebe Landjugendfreunde! Zurück im altbewährten Landjugendleben blicken wir auf zahlreiche Präsenzveranstaltungen zurück. Mittlerweile haben wir auch schon den Großteil unserer Landesentscheide hinter uns gelassen – und das mehr als erfolgreich! Ihr könnt wirklich stolz auf eure Leistungen sein und ich wünsche unseren BundesentscheidteilnehmerInnen auch auf diesem Weg noch einmal viel Erfolg und Spaß bei den einzelnen Bundesentscheiden!   Ich freue mich auf einen gemeinsamen Sommer mit euch! Eure Julia

Julia Moser, Landesleiterin Stv.

Liebe Landjugendmitglieder! Es liegt eine interessante und terminreiche Zeit hinter uns. Im Dezember hielten wir nicht nur zahlreiche Onlineseminare ab, sondern auch die ersten Jahreshauptversammlungen. Im Jänner fand  unter Einhaltung der geltenden Bestimmungen der Jugendleiterkurs statt. Die wechselnden Richtlinien stellen uns immer wieder vor Herausforderungen, doch wir als Landjugend beweisen immer wieder wie flexibel wir sind. Ich wünsche euch viel Gesundheit und Glück, sei es privat als auch für die Landjugend. Bei Fragen zu den aktuellen Bestimmungen und Aktivitäten gibt euch unser Landjugendbüro gerne Auskunft. Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen. Euer Dominik    

Dominik Messner, Landesagrarsprecher

Liebe Landjugendmitglieder! Voller Motivation und Tatendrang starteten wir in das neue Jahr. Nach einem erfolgreichen Jugendleiterkurs, bei dem viele motivierte und wissbegierige Teilnehmer ihren Horizont erweiterten, ging es für uns als Landesvorstand gleich weiter zu unserer Winterklausur, die unsere Kreativität und unseren Teamgeist forderte. Gemeinsam konnten wir ein Landesprojekt erarbeiten, das uns schon in der Planung mit Freude erfüllte und wir daher schon voller Motivation auf die Umsetzung warten. Denn: „Nur wer selbst brennt, kann ein Feuer in anderen entfachen“. Genau dieses Landjugendfeuer wollen wir heuer mit euch gemeinsam, mit unserem Landesprojekt entfachen und über das Jahr und über das Land hinaustragen. Seid gespannt. Bis dahin – bleibt‘s gesund und ich hoffe auf viele Begegnungen mit euch allen. Eure Valentina        

Valentina Pichler, Landesleiterin Stv.

Liebe Landjugendmitglieder! Die letzte Zeit gab uns wieder die Möglichkeit, uns bei sowohl lustigen als auch interessanten Veranstaltungen zu sehen. Zahlreiche Seminare, einige Bewerbe und auch schon die ersten Feste konnten wieder stattfinden. Dieses Motivationshoch behalten wir jetzt bei und starten alle gemeinsam in unser Landesprojekt „Kumma zåmm & gehma’s ån!“ bei dem sich 39 Landjugend-Ortsgruppenpaare treffen, gemeinsam Aktionen durchführen und Spenden für die Kärntner Kinderkrebshilfe sammeln. Das Wichtigste dabei ist natürlich der Spaß, der Zusammenhalt und das Treffen und Kennenlernen von neuen Leuten. Im April wartet auch wieder ein wahres Highlight im Landjugendjahr auf uns - die „17. Nacht der Landjugend Kärnten“ wird am 23. April 2022 in der Werkskapelle Ferndorf, in Zusammenarbeit mit dem Bezirksvorstand Villach, stattfinden. Ich freue mich schon auf ein baldiges Wiedersehen, euer Felix  

Felix Götzhaber, Landesobmann Stv.