LJ Bogen

News

3x Silber beim Bundesentscheid Pflügen

Am vergangenen Wochenende fand in Oberösterreich genauer gesagt in Pimpfing, bei der Landjugend Andorf, der diesjährige Bundesentscheid Pflügen statt. Einmal Silber im Einzel und zweimal Silber in der Mannschaftswertung konnten die Kärntner Pflüger mit nach Hause nehmen.

 

Unsere 6 Kärntner-Pflüger reisten heuer am Dienstag den 20. August Richtung Andorf im wunderschönen Oberösterreich um ein paar Trainingsfurchen zu ziehen. Bei toller Stimmung und einem gut gefüllten Festzelt startete am Freitag, den 24. August der Bundesentscheid Pflügen. Nach der Begrüßung des Bundesvorstandes der Landjugend Österreich fand die Startnummernverlosung statt. Unsere Kärntner Furchal-Elite holte sich die Startnummern 4,6,9,17,19,26!

 

Nach einem tollen Eröffnungsabend und einer kurzen Nacht ging es dann am Samstag den 25. August los. Zu Beginn fand die traditionelle Pflügerparade statt, im Anschluss gab es im Festzelt eine gesanglich umrahmte Messe und zum Abschluss konnten unsere Pflüger mit einem Segen für sie sowie Traktor und Pflug in den Bewerb starten. Pünktlich um 11 Uhr fiel der Startschuss für die 16 Drehpflüger. Eine halbe Stunde später gingen auch die 14 Beetpflüger in den Bewerb. Am Acker herrschte für die nächsten Stunden Hochbetrieb. Zahlreiche Zuschauer drängten sich zu den Wettbewerbsflächen, um jeden einzelnen Pflüger genau zu beobachten, auch die mitgereisten Kärntnerfans unterstützten unsere Pflüger. Nach getaner Arbeit hieß es für unsere Pflüger erst mal Kraft tanken bei einem leckeren Essen. Danach ging es zurück in die Unterkunft, um sich für die Siegerehrung frisch zu machen.

 

Die Spannung steigt!

Die Siegerehrung begann um 20.30 Uhr mit der Kategorie Beetpflug. Den 12. Platz holte sich Sebastian Prasser (Lj Krappfeld, SV), Thomas Reinwald (Lj Sittersdorf, VK)  erreichte den 6. Platz. Den sensationellen 2. Platz holte sich Hannes Haßler (Lj St. Michael, WO). Das noch nicht genug -  Thomas Reinwald und Hannes Haßler erreichten den 2. Platz in der Mannschaftswertung Beetpflug.

In der Kategorie Drehpflug erkämpfte sich den 12. Platz Daniel Egger (LJ Meiselding, SV). Bei seiner ersten Teilnahme erkämpfte sich Ulrich Pichler (LJ Krapfeld, SV) den tollen 10 Platz. Daniel Stadtschreiber (Lj Magdalensberg, KL), errung den hervorragenden 8. Platz

 

Auch in dieser Kategorie durften wir in der Mannschaftswertung vom Stockerl lachen, Ulrich Pichler und Daniel Stadtschreiber erreichten den ausgezeichneten 2. Platz. Anschließend wurde auf die Spitzenleistungen unserer Kärntner gebührend angestoßen und gefeiert. Ein großes Dankeschön gilt auch den Kärntner Juroren und Feldordnern. Besonders bedanken wollen wir uns auch bei Familie Etzl, welche sich nach harten Trainingstagen und einem spannenden Bewerb herzlichst um unser leibliches Wohlergehen sorgte. Recht herzliche Gratulation an alle Teilnehmer beim diesjährigen Bundesentscheid Pflügen, wir sind sehr stolz auf solche Spitzenleistungen.

 

Martin Mostegel

 

Kärntens Pflügerteam 2018
Kärntens Pflügerteam 2018
Hannes Haßler auf dem Weg zum Stockerl.
Hannes Haßler auf dem Weg zum Stockerl.

zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken