LJ Bogen

News

Die Grillsaison ist eröffnet

Am Donnerstag, den 13. Juni, trafen sich 20 hungrige Landjugendmitglieder um zu lernen, was ein perfektes Steak ausmacht.

 

Peter Pöltner und Heribert Weiss von P&W GrillProfi GmbH erklärten den Teilnehmer, worauf es bei einem ausergewöhnlichen Steak ankommt. Bevor die theoretischen Inhalte erläutert wurden, stellten die Grillmeister sich selbst vor. Das wichtigste beim Grillen ist die Fleischauswahl vorab. Denn bei einem falsch geschnittenen Steak oder einem, das schon Tage zuvor geschnitten und somit den Fleischsaft schon verloren hat kann man selbst als Grillprofi nicht mehr viel retten.

 

Am besten ist es, so die Experten, wenn man sich ein ganzes Stück kauft. Der Trick liegt nämlich nicht nur im Kauf eines guten Fleisches, sondern auch in der Vorbereitung. Denn vom Marinieren oder stundenlangen einlegen der Fleischstücke halten die Experten nichts. Kurz bevor das Steak fertig ist, wird Marinade auf eine Seite des Fleisches gestrichen. Auch leckere Desserts kann man auf dem Grillrost zubereiten. Beim Seminar gab es gegrillte Bananen mit Schokolade. Diese süße Leckerei war der perfekte Ausklang für den schönen Sommerabend. Als Abschluss erhielt jedes Landjugendmitglied eine Urkunde, die die erfolgreiche Teilnahme am Basisgrillkurs bestätigte.

 

Hansjörg Thaller, BEd.

 

Heiß her ging es beim Grillseminar im Bildungshaus Schloss Krastowitz.
Heiß her ging es beim Grillseminar im Bildungshaus Schloss Krastowitz.

zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.