LJ Bogen

News

Österreich entdecken & Kärnten anfeuern

Die Landesentscheide sind geschlagen, die Sieger stehen fest und auf geht’s für die besten Kärntner zu den Bundesentscheiden.

 

Sensenmähen

In die Bundesentscheidsaison gestartet wird mit dem Bewerb Sensenmähen. Dieser findet von 06.-07. Juli in Tirol in Rotholz statt. Kärntens Mäherelite, bestehend aus Adam Hölbling (LJ Ebene Reichenau, FE), Andreas Trattnig (LJ Zeltschach, SV), Herwig Drießler (LJ Lieser-/Maltatal, SP), Christian Klösch (LJ Kamp, WO), Stefan Schratter (LJ St. Stefan, WO), Maria Buttazoni (LJ St. Nikolai, FE), Andrea Gunzer (LJ Eberstein, SV), Jasmin Gragger (LJ Guttaring, SV), Ines Trattner (LJ Zeltschach, SV) und Ramona Rutrecht (LJ St. Michael, WO), hat ihre Sensen schon gewetzt und viele Trainingsstunden hinter sich gebracht. Beim Bundesentscheid gilt es für die Burschen nämlich eine Fläche von 10x10m und für die Mädchen eine Fläche von 5x7m abzumähen. Geachtet wird dabei auf die Geschwindigkeit und die Sauberkeit.

 

Reden und 4er-Cup

Von 12.-14. Juli reisen dann unsere Wortgewandtesten und Teamfähigsten Landjugendmitglieder nach Warth/Aichhof in Niederösterreich zum Bundesentscheid Reden und 4er-Cup. Startplätze hierzu konnten sich, das 4er-Cup Team der LJ Grafenstein (Florian Schwagerle, Raphael Illgoutz, Antonia Kriegl und Anna Napetschnig) sowie der LJ Moosburg (Alexander Motschilnig, Theresa Koban, Valentina Kurath und Hannes Petautschnig) sichern. Beim Reden werden wir von Lisa Sablatnik (LJ Brückl, SV), Georg Stromberger (LJ Grafenstein, KL), Julia Herbst (LJ Beerenthal, SV), Lisa Bergs (LJ St. Georgen/Längsee), Valentina Pichler (LJ Krappfeld, SV), Sabrina & Julia Fritz (LJ Krappfeld, SV), Ingrid Pušar (LJ Krappfeld, SV), Lukas Janz (LJ Zeltschach, SV) und Julia Süßenbacher (LJ Wieting, SV) vertreten. Die Hoffnung auf die eine oder andere Medaille ist hier besonders groß, da schon einige der Teilnehmer bei letzten Bundesentscheiden mit Medaillen glänzen konnten.

 

Agrar- und Genussolympiade

2017 in Kärnten an der LFS Litzlhof - 2018 im Pinkafeld im Burgenland. Vom 27.-28. Juli stellen unsere Agrar- und Genussexperten hier ihr Wissen unter Beweis. In der Agrarolympiade treten an: Patrick Mikula & Hannes Haßler (LJ Grafenstein, KL & LJ St. Michael, WO), Martin Schnuppe & Stefan Dohr(LJ St. Stefan, WO & LJ Eitweg, WO), Christoph Salzmann & Markus Findenig (LJ Kamp, WO). Bei den Genussolympioniken gehen Theresa Maier & Christina Jarz (LJ St. Michael, WO), Bianca Fink & Florian Harder (LJ Himmelberg, FE) und Irina Dielacher & Daniela Hinteregger (LJ Steuerberg, FE & LJ Ebene Reichenau, FE) an den Start.

 

Pflügen

Das Kärntner „Furcherlteam“ darf heuer in Andorf in Oberösterreich, von 23.-25. August, ihre schönsten Furchen ziehen. Qualifiziert haben sich für diesen Bundesentscheid die Gesamtsieger der Drei-Fuchen-Tournee 2017. Bei den Beetpflügern werden Sebastian Prasser (LJ Krappfeld, SV), Hannes Haßler (LJ St. Michael, WO) und Thomas Reinwald (LJ Sittersdorf, VK) ihr Können zeigen. Ulrich Pichler (LJ Krappfeld, SV), Daniel Egger (LJ Meiselding, SV) und Daniel Stadtschreiber (LJ Magdalensberg, KL) bilden das Team der Drehpflüger. Im August 2019 ist es dann wieder soweit und der Bundesentscheid Pflügen findet in Kärnten (Meiselding) statt.

 

Alle Teilnehmer freuen sich über zahlreiche Fans und Schlachtenbummler. Für diese gibt es die Möglichkeit mit den Teilnehmerbussen mit zu den einzelnen Bundesentscheiden zu fahren. Genauere Informationen darüber gibt es im LJ Büro unter 0463/5850-2412 oder ktn(at)landjugend.at.

Die Landjugend Kärnten wünscht ihren Vertretern bei den Bundesentscheiden viel Glück und alles Gute. Wir möchten uns hiermit auch noch bei allen Juroren und Betreuern recht herzlich bedanken, die sich die Zeit nehmen und die Landjugend Kärnten hier mit ihrer freiwilligen Tätigkeit unterstützen.

 

Helene Scheiber

 

Großer Jubel 2017 bei den Kärntnern – Peter Leitgeb (LJ Straßburg, SV) erringt den Bundessieg in der Spontanrede!
Großer Jubel 2017 bei den Kärntnern – Peter Leitgeb (LJ Straßburg, SV) erringt den Bundessieg in der Spontanrede!

zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.