LJ Bogen

News

Landesarbeitstagung in Villach

Am Samstag, 09. Juni, fand die 3. Landesarbeitstagung (LAT) dieses Arbeitsjahres statt. Auf Wunsch der Bezirke wurde diese nicht wie üblich im Schloss Krastowitz, sondern im Bezirk Villach organisiert. Für eine super Location und eine feine Verpflegung bedanken wir uns hiermit beim Gasthaus Hotel Zollner in Gödersdorf.

 

Schwerpunkte der Tagung waren vor allem das Programm für das kommende Arbeitsjahr 2018/2019, das diesjährige Landesprojekt, gesetzliche Neuerungen sowie auch das Bundesschwerpunktthema „Daheim kauf‘ ich ein“.


Für das nächste Arbeitsjahr wurden die Termine für Landesentscheide und Weiterbildungen fixiert sowie auch für unseren Landesball, die 15. Nacht der Landjugend Kärnten, die 2019 in Feldkirchen stattfinden wird. Unser diesjähriges Landesprojekt „Hallo, I bims, Mampfi, a heimisches Superfood!“ ist bereits angelaufen und findet auch auf Bezirksebene großen Anklang. Das Landesprojekt 2018 der Landjugend Kärnten – „Hallo, I bims, Mampfi, a heimisches Superfood“ befasst sich, wie der Name schon beschreibt, mit heimischen Super-Essen.

 

Die Landjugend Kärnten möchte über die positiven ernährungsphysiologischen Wirkungen von heimischen Lebensmitteln informieren. In ganz Kärnten werden die Kisten mit dem Superfood in den Volksschulen ausgeteilt und nachhaltige Aufklärungsarbeit geleistet. Wir bedanken uns bereits im Voraus bei unseren Ortsgruppen, die mehr als 40 Volksschulen in ganz Kärnten besuchen und so nachhaltige Aufklärungsarbeit betreiben.

 

Thaller Hansjörg, BEd.

 


zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.